LOOK WIDE

Ein Projekt zur (Weiter-)Qualifizierung von Beratungsarbeit in der Unterstützung von LSBTIQPA+-Personen nach erfahrener Gewalt

Das Projekt LOOK WIDE bietet Informationen dazu, wie LSBTIQPA+-Personen nach Gewalt unterstützt werden können. Hierzu wurde eine Studie durchgeführt, es wurden Fachkräfte weitergebildet, Unterstützungsmaßnahmen entwickelt und ein Handbuch erstellt.

Auf dieser Seite werden die Ergebnisse des Projekts präsentiert und Ressourcen für Berater*innen sowie für von Gewalt betroffene LSBTIQPA+ Personen zur Verfügung gestellt. Als zentrales Projektergebnis steht hier das Handbuch "Look Wide - Unterstützung von LSBTIQA+ nach Gewaltwiderfahrnissen" zum Download bereit: Look Wide Handbuch

Die Broschüre kann als Druckversion gegen 5€ Versandkosten (innerhalb Deutschlands) unter Angabe des Titels bestellt werden unter bestellung(at)dissens.de, bei größeren Bestellungen bitte Versandkosten erfragen.

Das Projekt LOOK WIDE wurde gemeinsam mit Partnerorganisationen aus 5 Ländern durchgeführt. Die Seite der internationalen Projektpartnerschaft findet sich hier.

http://lookwideproject.eu/

Zuletzt aktualisiert am 17.11.2020